Sicherheitstechnik Bischofsheim

Home / Lokal / Sicherheitstechnik Bischofsheim

Sicherheitstechnik Bischofsheim

Sicherheitstechnik Bischofsheim ist ein wichtiges Thema für jedes Gebäude. Wird ein Haus gebaut oder saniert, spielt der Punkt Sicherheitstechnik immer eine sehr wichtige Rolle. Dabei ist egal, ob es sich um ein privates Einfamilienhaus oder ein Firmengebäude handelt. Natürlich hängt die Art der Sicherheitstechnik in Bischofsheim davon ab, wofür die Immobilie genutzt wird. Auch die Größe und Komplexität eines Gebäudes spielen bei der Planung der verschiedenen Sicherheitssysteme eine weitreichende Rolle.

Zu den wichtigsten Elementen der Sicherheitstechnik Bischofsheim gehören Rauchwarnmelder, Alarmtechnik, Videoüberwachung und Einbruchsschutz. Gerne beraten wir sie zum Thema Sicherheitstechnik rund um Bischofsheim. Hier finden Sie erste Informationen zur Sicherheitstechnik für Ihr Gebäude in Bischofsheim, so dass Sie sich ein erstes Bild dazu machen können, was für Ihre Bedürfnisse in Frage kommt.

Effizienter Brandschutz mit Rauchwarnmelder im Bereich Sicherheitstechnik Bischofsheim

In Deutschland gibt es eine Rauchwarnmelderpflicht, d.h. in jedem Gebäude müssen Rauchwarnmelder angebracht werden, auch in kleineren Einfamilienhäusern in Bischofsheim. Der Ort, wo der Rauchwarnmelder angebracht wird, muss so gewählt werden, dass Rauch, der bei einem Brand entsteht, so früh wie möglich erkannt wird. Deshalb ist die Auswahl des Montageorts eine sehr wichtige Überlegung. Hier beraten wir Sie gerne für Ihr Gebäude in Bischofsheim. Ein Rauchmelder wird immer an der Zimmerdecke montiert. Denn Rauch steigt zuerst nach oben. In seltenen Fällen ist eine Montage an der Decke nicht möglich. Das kann der Fall sein, wenn die Decke nicht fest genug ist, um den Rauchwarnmelder zu halten. In diesem Sonderfall ist eine Befestigung an der längsten Wand erlaubt. Der Rauchwarnmelder sollte mindestens 50 cm von der Wand, einem Unterzug oder von Möbeln entfernt angebracht werden. Bei schmalen Fluren, wo ein Abstand von 50 cm zur Wand nicht möglich ist, soll der Rauchwarnmelder genau in der Mitte angebracht werden. Auch in großen Räumen ist es sinnvoll, den Rauchmelder in der Mitte des Raumes zu befestigen. So wird entstehender Rauch am schnellsten erkannt, egal aus welcher Richtung er kommt. In der Regel reicht ein Rauchmelder pro Raum. Es gibt aber Ausnahmen, bei denen in einem Raum mehrere Rauchmelder angebracht werden sollten. Das ist der Fall, wenn ein Raum durch sehr hohe Möbelstücke so aufgeteilt ist, dass das Verteilen des Rauchs im kompletten Raum durch das Möbelstück blockiert wird. Auch wenn der Raum größer als 60 qm ist, sollten zwei Rauchwarnmelder montiert werden. Ist ein Raum durch Unterzüge unterteilt, entscheidet sich die Anzahl der Rauchmelder dadurch. In Fluren, die weniger als 3 m breit sind, darf der Abstand zwischen zwei Rauchmeldern maximal 15 m betragen. Der Abstand zum Ende des Flurs sollte nicht großer als 7,50 m lang sein. Flure, die breiter als 3 m sind, werden wir Räume behandelt. In einer Umgebung, in der es häufig stark zieht, dürfen keine Rauchwarnmelder angebracht werden. In Räumen mit schrägen Decken sollten Rauchmelder mindestens 50 cm von der Deckenspitze angebracht werden. Gerne beraten wir die Sicherheitstechnik Bischofsheim Sie zur Montage von Rauchwarnmeldern und Sicherheitssystemen in Bischofsheim.

Einbruchsschutz rund um Bischofsheim

Um ein Haus einbruchsicher zu machen, gibt es mehrere Möglichkeiten. Wichtig ist, dass jeder Einbruchschutz perfekt auf das Gebäude abgestimmt ist. Nicht für jede Immobilie in Bischofsheim kommt das selbe Sicherheitssystem in Frage. Unser Fokus liegt auf Alarmanlagen und Videoüberwachung. Hierzu beraten wir die Sicherheitstechnik Bischofsheim Sie jederzeit gerne.

Alarmanlagen für Ihre Immobilie in Bischofsheim

Alarmanlage ist nicht gleich Alarmanlage. Es gibt verschiedenen Alarmsysteme, die ganz unterschiedlich eingesetzt werden können. Für Ihre Immobilie in Bischofsheim haben wir die passende Lösung und beraten Sie gerne. Alarmanlagen werden nicht nur in großen Firmengebäuden eingesetzt. Sie kommen auch in Mietshäusern oder Einfamilienhäusern zum Einsatz. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie besonders viel Vermögen im Haus haben. Denn ein Einbruch kann überall passieren. Für die meisten Betroffenen wiegt dann nicht unbedingt der Verlust von Geld oder Wertgegenständen am meisten. Es ist das Eindringen in die Privatsphäre, das vielen Einbruchsopfern noch lange nach dem Einbruch Unbehagen bereitet. Deswegen empfehlen wir Ihnen dringend, sich davor zu schützen. Eine Alarmanlage alarmiert Sicherheitsdienste oder die Polizei. So können Einbrecher leichter gefasst werden. Merken Einbrecher, dass Sie auf ein Alarmsystem in Bischofsheim gestoßen sind, werden Sie schnell das Weite suchen und den Einbruch sofort abbrechen. Sie fühlen sich also automatisch sicherer mit einem Alarmsystem. Denn auch in Bischofsheim ist die Einbruchsrate enorm gestiegen. Man unterscheidet zwischen verkabelten Alarmanlagen und Funk-Alarmsystemen. Ganz moderne Alarmsysteme können auch mit dem Smartphone gesteuert werden.

Videoüberwachung für Ihr Gebäude Sicherheitstechnik Bischofsheim

Auch eine gut durchdachte Videoüberwachung kann vor Einbruch schützen. So schreckt eine Kamera im Eingangsbereich des Wohnhauses oder der Firmenimmobilie Einbrecher direkt ab. Sollte es dennoch zu einem Einbruch kommen, zeichnet die Kamera alles auf. Die Erfolgsquote, den Einbruch aufzuklären steigt so an. Um an Ihrem Haus in Bischofsheim eine Videoüberwachung besonders effektiv anzubringen, sollten Sie sich unbedingt fachmännisch beraten lassen. Wichtig ist, dass die Videokamera ausschließlich ihr Grundstück filmt. Vorbeilaufende Passanten oder gar der Garten des Nachbargrundstücks dürfen auf keinen Fall auch nur ansatzweise in der Videoüberwachung auftauchen. Um das sicherzustellen, ist eine fachgerechte Installation notwendig. Gern helfen wir die Sicherheitstechnik Bischofsheim Ihnen hier weiter.

sicherheitstechnik Schöneck-brandschutz-rauchmelder
sicherheitstechnik-in-Schöneck-alarmanlagen-videoueberwachung

Wir sind nicht nur in Bischofsheim stark vertreten, sondern bieten unsere Sicherheitstechnik auch in Mainz, Frankfurt, Wiesbaden und vielen weiteren gegenden an.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (Noch keine Bewertung)
Loading...